1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen



  2. Herzlich Willkommen im Kummer- und Sorgenforum.


    Diese Information und die großflächige Werbung, sehen nur Gäste dieses Forums.


    Dieses Forum soll dir eine Anlaufstelle in schweren Zeiten sein. Ob Liebeskummer, Herzschmerz, Trennung oder Ehe, Beziehungs- oder Partnerschaftsprobleme. Außerdem bieten wir angemeldeten Usern, sowie Gästen ein Anonymes Forum wo über unangenehmes oder peinliches diskutiert werden kann. Natürlich könnt ihr euch auch in unserem Boardcafe über allgemeine Themen unterhalten.

    Falls du nicht weißt wie du einen Beitrag verfasst oder du allgemeine Hilfe zum Forum benötigst, schau doch bitte in unsere Hilfe.

    Wir sind keine Ärzte oder Fachleute, sondern Menschen die versuchen anderen Menschen zu helfen. Das heißt wir geben Tipps aus Erfahrungen heraus.

    Klick hier um mehr zu erfahren! Wichtig!

    Klick auf den folgenden Link um dich zu registrieren --> Registrierung im KSF

    Nun wünscht das Team vom KSF dir einen angenehmen Aufenthalt.

    Besuch auch unser Partnerportal zum Thema 'Schulden & Insolvenz'!

    BITTE BEACHTE UNSERE REGELN: KLICK MICH




Wir leben nur noch so nebeneinander her

Dieses Thema im Forum "Ehe, Beziehung und Partnerschaft" wurde erstellt von Deep-trust, 5 Juni 2017.

  1. Deep-trust

    Deep-trust Member

    Registriert seit:
    21 März 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Zusammen,

    ich stelle mich kurz vor. Ich bin 30 Jahre alt und nun seit 2 Jahren verheiratet! Mein Mann und ich sind aber im Oktober schon 12 Jahre zusammen, wir haben einen kleinen Sohn, der erst 2 Jahre alt ist. Mein Mann hat studiert, also sind wir nach dem Studium in ein anderes Bundesland gezogen obwohl mein Vater schwer krebskrank war. Mein Papa ist leider dann gestorben, was mich sehr getroffen hat und mich immer noch sehr beschäftigt. Dann kann unser Sohn zur Welt und jetzt leben wir nur noch neben einander her. Es ist einfach furchtbar. Wir reden kaum miteinander, obwohl ich immer versuche, dass wir mal zusammen sitzen und reden. geht mein Mann gleich wieder vor dem Fernseher. Das geht jetzt schon seit ca. 2 Jahren so! Ich habe das Gefühl zwischen uns ist eine Wand, ich frage mich, was ist nur los. Ich bin so frustriert und einsam. Geht s Jemanden ähnlich?
  2. Diese Großflächige Werbung sehen nur Gäste!!



  3. Bunny

    Bunny KSF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Februar 2007
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    146
    Hallo Deep-trust,

    hattest du denn schon ein Gespräch mit deinem Mann gesucht?
    Wenn dieses Problem schon seit 2 Jahren besteht, dann gehe ich ja schon davon aus, du hast ihm deinen Frust erzählt. Ich kann es mir schwer vorstellen, das du was anfangen willst und er aufsteht und sich vor den TV setzt.
    Habt ihr denn Gemeinsamkeiten?

    In erster Linie gehört ein Gespräch her, und ihm das auch verdeutlichen
    "Schatz mir liegt was auf dem Herzen und ich möchte mit dir darüber reden"

    Ob es jemandem auch so geht, bestimmt geht es vielen so.

    LG
    Bunny
  4. Deep-trust

    Deep-trust Member

    Registriert seit:
    21 März 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    6
    Hi Bunny,
    nein, natürlich geht er nicht weg und sagt dazu nichts! Er sagt dann auch so etwas wie:" Du hast Recht, ich muss da was ändern!" Aber letzten Endes passiert überhaupt nichts! Er sagt, dass ich nur rummeckern würde und er sich deswegen zurück zieht. Es stimmt, ich meckere nur noch rum, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß. Ich habe versucht im Guten zu reden, aber es tut sich nichts
  5. Bunny

    Bunny KSF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Februar 2007
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    146
    Hallo Deep-trust,

    wenn du deiner Meinung nach, dass getan hast, was in deiner Macht steht und sich nichts tut, nichts ändert. Ihr euch nur im Kreis damit dreht und du so extrem unglücklich bist, dann ändere DU etwas!
    Geh einen Schritt und im besten Fall 10 Schritte vor! Dann schau zu das du wieder glücklich wirst.
    So hart wie es ist und wie es klingt. Ich denke schließlich nicht, dass du die nächsten 30 Jahre so weiter verbringen magst wie es aktuell ist.

    LG Bunny
Diese Großflächige Werbung sehen nur Gäste!!


Diese Seite empfehlen