1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen



  2. Herzlich Willkommen im Kummer- und Sorgenforum.


    Diese Information und die großflächige Werbung, sehen nur Gäste dieses Forums.


    Dieses Forum soll dir eine Anlaufstelle in schweren Zeiten sein. Ob Liebeskummer, Herzschmerz, Trennung oder Ehe, Beziehungs- oder Partnerschaftsprobleme. Außerdem bieten wir angemeldeten Usern, sowie Gästen ein Anonymes Forum wo über unangenehmes oder peinliches diskutiert werden kann. Natürlich könnt ihr euch auch in unserem Boardcafe über allgemeine Themen unterhalten.

    Falls du nicht weißt wie du einen Beitrag verfasst oder du allgemeine Hilfe zum Forum benötigst, schau doch bitte in unsere Hilfe.

    Wir sind keine Ärzte oder Fachleute, sondern Menschen die versuchen anderen Menschen zu helfen. Das heißt wir geben Tipps aus Erfahrungen heraus.

    Klick hier um mehr zu erfahren! Wichtig!

    Klick auf den folgenden Link um dich zu registrieren --> Registrierung im KSF

    Nun wünscht das Team vom KSF dir einen angenehmen Aufenthalt.

    Besuch auch unser Partnerportal zum Thema 'Schulden & Insolvenz'!

    BITTE BEACHTE UNSERE REGELN: KLICK MICH



Windows 7 64 Bit Upgrade

Dieses Thema im Forum "Fun" wurde erstellt von Arrian, 8 Juli 2015.

  1. Arrian

    Arrian Active Member

    Registriert seit:
    24 August 2014
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    also meine Frage geht hier an Leute, die sich zu 100% damit auskennen, die mir also eine absolut sichere Antwort nennen können. Ich bin mir halt nicht sicher, ist aber nicht so, als hätte ich garkeine Ahnung.

    So, es steht ja das Update (29.07.) von Win7 und 8.1 auf Win10 an. Ich habe derzeit noch eine Windows Lizens aus einem Familypack. Da das eine Updateversion war (sprich ein anderes OS bereits vorhanden sein muss, um es zu installieren) habe ich da eine 32 Bit version und das ist nun einfach nicht mehr tragbar.

    Ich will also auf 64 Bit aufrüsten. Also bräuchte ich entweder eine WinXP 64 Bit version, die ich installiere und dann meine aktuelle Lizenz nutze, oder ich brauche eine neue Win7 version.

    Nun habe ich Angebote zu Windows 7 64 bit OEM gefunden und bin drauf und dran das zu kaufen. Nur stört mich "OEM". Wenn ich das google, kommen die verschiedensten Erklärungen dazu.

    Alles, was ich will ist Windows 7 64 Bit installieren. Ohne irgendwelche Vorbedingungen. (Mir ist klar, dass ich dadurch meine aktuellen Daten verliere etc.. wie gesagt, ich bin nicht ganz unwissend)

    1.) Geht das mit dieser Windows 64 Bit OEM? Das ich einfach die CD einlege und dann auf "Neuinstallation" klicke?

    Da ich derzeit 32 Bit laufen habe würde ich ja neue Treiber benötigen.

    2.) Sollte ich vor der Neuinstallation meine Gerätetreiber entfernen, oder kann ich das auch nach der Installation machen?

    Ich gehe dabei von der Prämisse aus, dass ich Windows 10 nicht in 64 Bit installieren kann, wenn ich ein 32 Bit OS laufen habe.

    Danke für eure Hilfe.

    MfG
    Arr

Diese Seite empfehlen