1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen



  2. Herzlich Willkommen im Kummer- und Sorgenforum.


    Diese Information und die großflächige Werbung, sehen nur Gäste dieses Forums.


    Dieses Forum soll dir eine Anlaufstelle in schweren Zeiten sein. Ob Liebeskummer, Herzschmerz, Trennung oder Ehe, Beziehungs- oder Partnerschaftsprobleme. Außerdem bieten wir angemeldeten Usern, sowie Gästen ein Anonymes Forum wo über unangenehmes oder peinliches diskutiert werden kann. Natürlich könnt ihr euch auch in unserem Boardcafe über allgemeine Themen unterhalten.

    Falls du nicht weißt wie du einen Beitrag verfasst oder du allgemeine Hilfe zum Forum benötigst, schau doch bitte in unsere Hilfe.

    Wir sind keine Ärzte oder Fachleute, sondern Menschen die versuchen anderen Menschen zu helfen. Das heißt wir geben Tipps aus Erfahrungen heraus.

    Klick hier um mehr zu erfahren! Wichtig!

    Klick auf den folgenden Link um dich zu registrieren --> Registrierung im KSF

    Nun wünscht das Team vom KSF dir einen angenehmen Aufenthalt.

    Besuch auch unser Partnerportal zum Thema 'Schulden & Insolvenz'!

    BITTE BEACHTE UNSERE REGELN: KLICK MICH




VERLIEBT Internet, was wird nach dem Treffen?

Dieses Thema im Forum "Trennung Liebeskummer Herzschmerz Untreue" wurde erstellt von Traurig83, 12 Februar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Traurig83

    Traurig83 Guest

    Habe mich verliebt in meine Internetbekanntschaft :(
    habe ihn im Oktober kennengelernt (bei freenet, haben uns beide gelöscht als wir uns getroffen haben), wir schreiben jeden Tag, SMSen auch (Telefon nicht, ich hasse telefonieren) und wir haben einander viele Fotos und wir haben beide ein Kind (meiner ist 2 und seine tochter ist 6) und er hat uns auch schon 2x ein Päckchen geschickt (weihnachten und zu moritz geburtstag - und ich seiner Tochter weihnachten), wir mögen uns sehr und wollen uns auch bald treffen, haben dennoch Angst das es nix wird - jetzt freuen wir uns immer wenn wir voneinander lesen aber was wird sein wenn wir uns sehen, also er ist voll mein typ! wir wurden beide sehr enttäuscht (seine ex hatte nen neuen und mein es vater meines kindes hatte 2 nebenher, ich trennte mich als ich erfuhr das ich schwanger bin seit dem kein ton mehr von dem) und ich würde auch viel prüfen, allerdings trennen uns auch 156km - er hat nen fulltime job in seiner heimat und das kind in seiner nähe und ich lebe hier auch sehr glücklich in der nähe meiner familie und freunde - würde WENN dann auf 2 WE im Monat hinauslaifen was mich nicht stören würde da ich nicht so die klette bin die ihren freund 24 std bei sich haben muss.... - lieber seltener sehen und weniger streiten *lach* als beizeiten wieder alltag zu haben.... - hoffe sehr das er fühlt wie ich :/ - ich mag ihn echt sehr!!!! er schreibt auch das er mich mag und sich freut mit mir zu schreiben und treffen überlässt er ganz mir ;-) - SEUFZ..... - gestern meinte er er hat zur zeit 12 stunden arbeit und gestern waren freunde zum essen da (ältere, haben ne rösteri und da schickt er mir manchmal kaffee), hatte ihm gestern abend ne sms geschickt und bis eben noch nix wieder gehört - er schrieb gestern das er samstag zeit habe und ne lange mail schreiben will..... - wie gesagt mein kleiner ist 2 - das heißt ich bin seit mai 2007 single und hatte seitdem keinen mann mehr - habe ANGST vor ALLEM ;-) sogar vor nem Kuß! - er ist seit 6 oder 7 monaten schon alleine (seitdem er wusste das sie nen neuen hat).... - schwer.... - ob ich ihm am sonntag was nettes schicke zum velantinstag???? will ihn auch ne nerven oder so!!!! fühle mich wie 14 *lach*
    LG Fanny
  2. Diese Großflächige Werbung sehen nur Gäste!!



  3. Tengelic

    Tengelic New Member

    Registriert seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Traurig83,

    ich war mal in einer ähnlichen Situation. Ich habe mich auch im Internet verliebt (innerhalb einer Woche). Es hat dann drei Monate bis zum ersten Treffen gedauert. Da ich damals mit Beziehungen noch absolut unerfahren war, konnte ich mir auch nicht so recht denken, wie es danach wohl weitergeht. Ich habe dem Treffen natürlich sehr entgegengefiebert und mir ziemlich große Hoffnungen gemacht.

    Heute weiß ich, dass man solche Internetbekanntschaften zunächstmal nicht so ernst nehmen darf und vorsichtig sein sollte. In der Realität kann alles ganz anders sein. Auch wenn Du schon ein paar Bilder von demjenigen hast, und einiges über ihn weißt, ist es wahrscheinlich, dass er zunächst mal einen ganz anderen, vielleicht fremden Eindruck auf Dich macht, weil Mimik und Körpersprache ja sehr viel ausmachen. Mir ging es damals so beim ersten Treffen, und ich war vor lauter Aufregung den ganzen Tag ziemlich durch den Wind. :lol:

    Es folgten dann aber in größeren Abständen weitere Treffen (neben fortgesetztem regem Internetkontakt, war auch eine große Entfernung zwischen uns), und es hat nicht lange gedauert, bis ich mich auch in die „reale“ Person verliebt habe. Langsam hat sich dann auch was entwickelt zwischen uns.

    Du solltest Dich auf das erste Treffen einfach freuen, dass wird sicherlich aufregend. :) Du solltest aber nicht zu viel erwarten und es einfach ruhig angehen lassen. (Müsst ihr wegen der Entfernung ja sowieso.) Es braucht einfach seine Zeit, den anderen kennenzulernen. (Ihr müsst auf einer gewissen Ebene noch mal von vorne anfangen mit dem Kennenlernen). Falls sich herausstellt, dass ihr euch auch im realen Leben so sympatisch seid, entwickelt sich das bestimmt ganz von alleine. ;)

    Liebe Grüße,
    Tengelic
  4. Traurig83

    Traurig83 Guest

    @Tengelic

    DANKE:)

    Gestern hat er mir per Blumenbote nen Riesen Strauß Blumen schicken lassen zum Valentinstag, weil er mich sehr mag schrieb er:knuddeln:

    WOW..... habe noch nie Blumen bekommen:motz:

    Habe mich echt sehr darüber gefreut.... - das schreiben wird immer schöner, hoffe echt das es real auch so sein wird, sonst müssen wir eben immer Zetteln schreiben *lach* - nee mal schauen, hab echt Angst vor Enttäuschung und auch vor neue Berziehung, nach 3 Jahren OHNE ist alles so NEULAND:schäm:

    Hm.......
  5. Siana

    Siana New Member

    Registriert seit:
    27 Januar 2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Traurig!

    Klar hast Du Angst vor einer neuen Enttäuschung! Das ist doch völlig normal. Aber will man es deshalb nie wieder wagen??;)

    Ich habe meinen Lebensgefährten auch im Internet kennengelernt. Uns trennen sogar noch ein paar km mehr als Euch. Aber gerade dass wir uns nicht täglich sehen, hat uns auch die Zeit gegeben, es langsam angehen zu lassen. Und irgendwann, wenn man dann ganz sicher weiß, dass man zusammen leben möchte, ergibt sich der Rest, wie wer zur wem und wie fast von alleine.:)

    Genieße das Kribbeln und die Verliebtheit. Freu Dich auf das Treffen mit ihm und lass den Rest einfach auf Dich zukommen. Niemand drängt Dich und Du must jetzt noch keine Entscheidung für den Rest Deines Lebens treffen.

    Ich wünsche Dir ganz viele glückliche Stunden! Siana
  6. California1

    California1 Member

    Registriert seit:
    16 Januar 2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meinen Freund auch im Internet kennengelernt und wir sind überglücklich!
    Ich drücke dir die Daumen :knuddeln: Wage es!
  7. Traurig83

    Traurig83 Guest

    ICH DANKE EUCH GANZ SEHR - das macht mir echt Mut - ich hoffe nur das er auch so fühlt wie ich:schäm: - aber die Blumen???????????? - ach menno ist das alles toll:hurra: - müssen uns echt bald mal treffen.... man man ist das aufregend - fühlt man sich wie 14 *lach* und das mit 26 :schäm: hihi
  8. SahneMaus

    SahneMaus Guest

    Habe meinen Freund auch vom Internet, von Friendscout^^ Läuft alles seeeehr super :-)))

    Wünsch Dir Glück und mach Dir nicht so viele Gedanken! Freu Dich drauf!
  9. Traurig83

    Traurig83 Guest

    Date

    ICH HABE EIN DATE:schmoll:

    Er kommt hier her - DANN:
    - Essen
    - Kino
    - er Pension über Nacht
    - Tag darauf bissl was unternehmen und dann fährt er heim;(

    UND WENN ES SCHÖN WAR DANN werde ich zu 2 Tagen Dresden eingeladen:verliebt:
    (2 Einzelzimmer;))

    OH MAN ICH STERBE VOR AUFREGUNG:(
  10. Siana

    Siana New Member

    Registriert seit:
    27 Januar 2010
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Traurig!

    Ziehe etwas an, in dem Du Dich rundherum wohl fühlst und genieße die gemeinsame Zeit! Und was dann kommt, wird sich von ganz alleine finden;)

    Ich wünsche Dir jedenfalls ein wundervolles Date!!!!:blumen:

    LG Siana
  11. falko

    falko KSF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10 Mai 2006
    Beiträge:
    3.662
    Zustimmungen:
    0
    @Traurig83,
    das ist keine Vorstellung, sondern ein Date.
    Geniese es und gut isses.
    mfg falko
  12. Traurig83

    Traurig83 Guest

    Yeah juhu juhu juhu

    HACH ICH BERICHTE:

    - Freitag 13.25Uhr kam SMS "Bin da!"
    - habe geschrieben das ich gerade in der Sonne brate
    - er kam doch glatt her - saßen ALLE (unser ganzes Haus) draußen und er hatte ne Erdbeertorte mit
    - ich bekam Wangenbussis und einen Strauß Freesien
    - Saßen bis 18Uhr draußen, er hat sich sofort mit allen verstanden
    - Abends gab es dann meine Frikassé - dann frug er meine Mama ob sie denn mit uns Wein trinken möchte - saßen bis 23.30Uhr und dann fuhr er ins Hotel :-)
    - am nächsten Tag kam er 8.30Uhr - wir sind mit Nachbarin nach Limbach gefahren, denn dort hatte ihr Sohn einen Auftritt und der hatte uns eingeladen - war schön, er hatte viel mit Moritz gemacht (Bällebad, Huckepack etc.)
    - Nachmittag wieder Kaffee und dann sind wir 4 zu den Tschechen gefahren, ganz spontan, da in Chemnitz an dem Tag irgendwie tote Hose war :-/
    - Abends dann war ja eigentlich wieder "Oma-Tag" (meine Mama versorgt meinen Kleinen) weil ich dachte er fährt heim NEIN er blieb bei uns, ich war kurz bei Mama Katze füttern und er unterhielt sich nett mit Mama...
    - Ich brachte ihn 23Uhr zur Tür KÜSSEN
    - HEUTE DANN: hatte ich in meinem Garten Garten-Jahres-Versammlung 9Uhr - bin 8Uhr los zur Tanke ein Plüschtier mit Herz kaufen, dies tat ich in eine Gefriertüte und klemmte es vorm Hotel hinter seinen Scheibenwischer
    - 8.30Uhr kam eine SMS, er würde mich gerne zur Versammlung begleiten um bei mir zu sein - ich meinte das ich schon im Garten sei und habe ihn den Ort erklärt, er kam auch
    - 11.30Uhr dann ende der Versammlung und ich MUSSTE wieder heim zu Mama und Moritz (meinem Sohn) :-( - wir redeten noch auf dem Parkplatz und KÜSSEN

    Als er daheim war bekam ich gleich ne Mail das er mich vermisst er mich sehr mag und er sich schon aufs nächste Treffen freut
    Und er das hier alles gut leiden kann und er am liebsten hier geblieben wäre.....
    Er akzeptiert meine Freunde, Familie, mein Zuhause und sieht das ich hier sehr glücklich bin und das würde ihn glücklich machen, er würde mich nie hier wegbetteln
    Und eben kamen noch 3 SMS

    BIN HAPPY UND TRAURIG
  13. MarieAnn

    MarieAnn New Member

    Registriert seit:
    8 März 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wow.. das klingt alles irgendwie wie ein Protokoll bei der Polizei :-)

    Danke für diesen ausführlichen Bericht. Was gibt es denn jetzt neues von euch beiden? Wie geht es weiter? Was sagt dein Herz?

    Finde sowas immer spannend. Sich mit einem, bis dahin völlig unbekannten Menschen zu treffen. Ich meine, das kann ja auch alles ganz anders ausgehen. Freue mich für dich, dass du dein Glück gefunden hast.

    Werde mich jetzt auch einmal wieder genauer mit dem Thema Internetbekanntschaften auseinander setzen. Dabei fange ich wohl wieder mit verschiedenen Singleforen an, in denen ich schnell mit Singles aus meiner Nähe in Kontakt komme. Klar treffe ich abends viele verschiedene und verrückte menschen, aber unter den vielen Singles in Hannover scheint in der Offline kein Traummann für mich übrig zu sein. :-(

    Es ist frühling und den sollten wie einfach genießen :-)
  14. Traurig83

    Traurig83 Guest

    @MarieAnn

    Wie es weitergeht? - wie sehen uns Ostermontag in Dresden! :)
    Mein Herz: das brauch ein bissl, durch meine Vergangeheit und meinen EX ist mein Gefühlsleben irgendwie eingefroren und steif - das muss noch wieder auftauen!
    Habe ihm das heute auch in einer Mail ausfühlrich geschrieben! - aber ich habe ihn lieb das weiß ich ;-)
    Schauen wir mal was sich daraus entwickelt, ich bin ein sehr vorsichtiger Mensch geworden durch meine alte Beziehung - und nach 3 Jahren alleine sein ist alles so neu, krampfig, habe Panik vor jeder Brührung, blöd oder????? - weiß nicht wie ich mich locker machen soll....
    Aber ich hoffe er versteht das!?

    LG und viel Erfolg bei der "SUCHE" ;-)
  15. Traurig83

    Traurig83 Guest

    Verklemmt und eingerostet :-(

    Situation: hatte heute mein 2. tolles Date (Internetbekanntschaft, schreiben seit Oktober, er hat auch ein Kind wie ich auch, wohnt 90min von uns weg) - 1.Date war er 3 Tage in Chemnitz (Hotel er ) und es war sehr schön Küsse gab es auch schon KLEINE - heute auch aber ich komm nicht aus mir raus - war früher anders - ich mag ihn sehr und hab auch kribbeln aber irgendwie hab ich Sch*****
    War jetzt 3 Jahre ohne Beziehung - früher da war ich wild und frech und hätte am liebsten jeden Tag gekonnt und heute hab ich einfach nur Angst ....
    Fühle das er mein Deckel zu meinem Topf ist nur wenn ich weiterhin so steif bin
    Er hat kein Problem damit, aber ich
    Meine letzten beiden beziehungen waren nicht so gut, vorallem die letzte nicht - da war ich eben die dumme putze und was weiß ich nicht alles, eben alles war sehr gemein - habe seitdem eine schutzmauer um mein herz gebaut, die muss vielleicht langsam abgebaut werden
    Kennt das jemand - und das mit 26 - benehme mich wie ein teenie vorm 1.malKüssen geht ja schon - nur bekomme ich noch nicht mal Zunge auf die Reihe - mein kleiner Sohn (2) strahlt und lacht immer wenn wir das tun oder er mich in den Arm nimmt, glaube er mag ihn (er hat ja auch ein Kind, 6 Jahre)
    Will einfach nicht wieder verletzt werden......
    Der letzte sagte Dinge wie: "beim ... stellt man sich die geilsten weiber vor, ist eh schöner....." oder "du weißt ja wo alles ist, sag bescheid wenn du fertig bist...." oder "zieh dir mal was langes an ist ja eklig!" - der traf sich nebenbei mit 2 anderen weibern und ich war so blind und glaubte ihm jede ausrede bis ich damals schwanger wurde und er meinte "kind oder ich" - "bei kindern werde ich unaustehlich, versau nicht meine Zukunft!" - naja nun ist der kleine 2 und ich liebe meinen sohn sehr und haben den Depp seit 3 jahren nicht mehr wieder gesehen - er hegt auch keinerlei interesse, lies sogar nen vaterschaftstest machen - naja und das hat alles spuren hinterlassen und ich kann mich nicht mehr so fallen lassen wir früher mal - viellei auch weil ich Mama bin - naja vielleicht kommt das noch - das 3.Date wird mit Übernachtung (2 Schlafzimmer aber )
  16. virtumento

    virtumento Active Member

    Registriert seit:
    30 Juni 2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    48
    Liebe Traurig83

    Du beschreibst ein zartes sich dem Anderen zuwenden. ich kann beim besten Willen nichts schlechtes oder unangemessenes für dein Alter daraus ablesen.

    Im Gegenteil: Es ist ein Ausdruck von Respekt. Du respektierst deine Angst, dich sofort voll in die sexuelle Beziehung hinein zu begeben und Respekt vor dem Wachsen von Gefühlen, die sind nämlich wirklich in der Regel langsamer als sexuelle Attraktion.

    Möglicherweise tust du genau das Richtige: Deine Seele hat erkannt, dass dieser Mensch ein guter sein könnte für dich und dann ist das langsame sich Antasten die richtige Handlungswahl....wer sich nämlich auch im Gegenzug mit dir Zeit lässt, dem bist du wichtig...ins Bett hüpfen mit allem drum und dran das kann schließlich jeder....
    du könntest das ganz sicher auch...ich denke, du 'willst' es nicht und das ist eine gute Wahl!

    Lass diese Beziehung wachsen...und alles Wachsen braucht Zeit...und vertraue, dass ihr beide den Weg zu einer Sexualität mit allem drum und dran findet werdet....

    Ein solches langsames auf den Anderen zugehen ist übrigens in jedem Alter wunderschön.

    Lieben Gruß
    virtumento
  17. SahneMaus

    SahneMaus Guest

    [NOTICE]
    Hallo Traurig83,

    ich habe mal deine Beiträge zu Deinem Thema verschoben, da es ja zu einem großen Teil immer noch darum geht und man hier am besten auch nachlesen kann, worum es ging.

    Viele Grüße
    SahneMaus
    [/NOTICE]
  18. Traurig83

    Traurig83 Guest

    @Virtumento

    DANKESCHÖN - das hat mir gut getan - meine Freundin meinte auch heute "was lange währt wird gut!" - na da hoffe ich mal das ich endlich meinen Deckel zum Topf gefunden habe :verliebt:
  19. Hamlet

    Hamlet New Member

    Registriert seit:
    14 August 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Traurig,

    ich habe meinen Freund auch übers Internet kennen gelernt. Jetzt sind wir fast 3 Jahre ein Paar.

    Geh es ruhig langsam an. Ihr habt doch Zeit. Lernt euch im „realen“ Leben kennen und überstürze nichts.

    Liebe Grüße,

    Hamlet:wink:
  20. Miki

    Miki New Member

    Registriert seit:
    16 Dezember 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hello leute ich bin neu hier :)
Diese Großflächige Werbung sehen nur Gäste!!


Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen