1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen



  2. Herzlich Willkommen im Kummer- und Sorgenforum.


    Diese Information und die großflächige Werbung, sehen nur Gäste dieses Forums.


    Dieses Forum soll dir eine Anlaufstelle in schweren Zeiten sein. Ob Liebeskummer, Herzschmerz, Trennung oder Ehe, Beziehungs- oder Partnerschaftsprobleme. Außerdem bieten wir angemeldeten Usern, sowie Gästen ein Anonymes Forum wo über unangenehmes oder peinliches diskutiert werden kann. Natürlich könnt ihr euch auch in unserem Boardcafe über allgemeine Themen unterhalten.

    Falls du nicht weißt wie du einen Beitrag verfasst oder du allgemeine Hilfe zum Forum benötigst, schau doch bitte in unsere Hilfe.

    Wir sind keine Ärzte oder Fachleute, sondern Menschen die versuchen anderen Menschen zu helfen. Das heißt wir geben Tipps aus Erfahrungen heraus.

    Klick hier um mehr zu erfahren! Wichtig!

    Klick auf den folgenden Link um dich zu registrieren --> Registrierung im KSF

    Nun wünscht das Team vom KSF dir einen angenehmen Aufenthalt.

    Besuch auch unser Partnerportal zum Thema 'Schulden & Insolvenz'!

    BITTE BEACHTE UNSERE REGELN: KLICK MICH




Ist das Forum tot ?

Dieses Thema im Forum "Grundsatzdiskussionen" wurde erstellt von Kerodin, 22 Januar 2018.

  1. Kerodin

    Kerodin New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Göppingen
    Einen wunderschönen guten Morgen und einen guten Start in die Woche wünsche ich euch allen.
    Ich bin nun ein paar Tage hier und mag das Forum eigentlich ganz gerne. Ich finde es aber sehr schade das hier so wenig Resonanz kommt. Ist ziemlich still und ich habe das Gefühl das hier alles langsam aber sicher einschläft. Ich würde das sehr schade finden und ich hoffe ihr auch.
  2. Diese Großflächige Werbung sehen nur Gäste!!



  3. Hase55

    Hase55 Active Member

    Registriert seit:
    8 Mai 2013
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    209
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Halle
    hallo Kerodin....

    Naja, ich habe die Feststellung gemacht, das allgemein Foren im Net sehr ausgedünnt sind in den letzten Jahren. Das hängt oft auch damit zusammen, das es immer wieder Mitglieder gibt, denen es scheinbar Freude bereitet andere Menschen runter zu machen, Müll von sich zu geben.
    Bei den Verbliebenen mußt du aber auch bedenken, das man so wie ich, nicht zu jedem Beitrag wirklich etwas Brauchbares zu sagen hat. Ich mein, da schreib ich lieber garnichts, als irgendwelchen Mist, nur um was zu schreiben.

    Ich helfe an sich gerne, habe aber Aufgrund meiner persönlichen, schlimmen Lebensgeschichte meine eigene Meinung zu allem und bin mir sicher, das die nicht jedem gefällt. Ein Grund, warum ich mich auch oft zurückhalte. Ich denke mal, das jeder der in solch einem Forum lange als Mitglied Schreiberling ist, auch so sein Päckchen zu tragen hat, denn "normale" Menschen dürfte solch ein Forum wie hier, kaum interessieren. Damit meine ich die sogenannten "Ellenbogenmenschen", die sich nur für ihr eigenes Wohl interessieren...

    Als "Tot" emfinde ich "Kummer und Sorgen" nicht, denn sehr Viele trauen sich nur einfach nicht, öffentlich ihre Seele auszubreiten.

    Wird schon........ LG
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2018
  4. Kerodin

    Kerodin New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Göppingen
    Danke für deine Meinung Hase55. Natürlich hast du recht in den Foren wird es immer Ruhiger. Aber hier ist es schon extrem Ruhig. Ich bin ja auch in anderen Foren zugange und da wird wesentlich lebhafter Diskutiert.

    Bitte seht das nicht als Kritik mir ist nur aufgefallen das sich die meisten hier ziemlich bedeckt halten.

    Natürlich hat jeder der Anwesenden hier in irgend einer Form sein Päckchen zu tragen. Aber das ist meines Erachtens nach erstrecht kein Grund dafür sich in seinem Loch zu vergraben. Natürlich muss man nicht alles preis geben und erstrecht nicht auf jeden Beitrag antworten aber bisschen mehr Beteiligung wäre schon wünschenswert.
  5. Kinimod

    Kinimod KSF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18 November 2011
    Beiträge:
    9.895
    Zustimmungen:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    21682
    Nein das Forum ist nicht Tot, es ist nur etwas leerer.

    Kann was gutes aber auch was schlechtes heißen.

    Gruß

    Kinimod
    Kerodin gefällt dies.
  6. Manesse

    Manesse Member

    Registriert seit:
    27 Oktober 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwarzwald
    Es liegt auch an Facebook, dass die Forenwelt leerer wird
  7. Hase55

    Hase55 Active Member

    Registriert seit:
    8 Mai 2013
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    209
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Halle
    Naja, sehe ich eigentlich nicht so. Face ist mir ein Grauß und Selbstdarstellungen in sozialen Netzwerken mag ich nicht. Für mich sind Netzwerke nur ein Mittel des Ausspähens der Reichen und Mächtigen. Aber das ist ein anderes Thema.

    Nein ich denke auch viel mehr, das der Zusammenhalt der Menschen untereinander sehr nachgelassen hat, es kaum noch Jemand kümmert, wie gut oder schlecht es den "Anderen" eigentlich geht. Etwas was vor langer Zeit angefangen hat und immer schlimmer wird. Mehr als die Hälfte hat schon genug damit zu tun über den Monat zu kommen. Hilfe vielleicht ja, aber das darf nix "kosten"......
    Die Gleichgültigkeit nimmt zu und ist auch so gewollt.......

    Was ich da eigentlich sagen will ist, das der "Geist" der Menschen sich langsam ändert....... zum Schlechten, so wie ich finde.

    Waren nur so paar Gedankenschnipsel........................... LG
    Kerodin gefällt dies.
  8. Kerodin

    Kerodin New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Göppingen
    Da kann ich Hase nur beipflichten. Facebook, Twitter und wie sie alle heißen haben nur die Funktion uns auszuspähen und unser Internetverhalten mit zu loggen. Viele legen in Solchen Social Media Gruppen ohne Skrupel ihr komplettes leben offen und sind sich dessen nichtmal bewusst.
    Das die Menschheit immer Egoistischer wird und keiner mehr zeit für einen anderen hat ist sicherlich auch schon jedem aufgefallen. Leider tut nur keiner etwas dagegen. Jeder akzeptiert diesen Umstand was ich eigentlich komisch finde. Also ich weiß zB wie es meinen Nachbarn geht und ob alles in Ordnung ist. Jeder achtet auf den anderen und das ist gut so. Ich möchte das nicht missen
  9. Bunny

    Bunny KSF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Februar 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    155
    Hallo

    Ja schade ist es wirklich, dass hier nicht mehr viel los ist... aber Tot ist es nicht. Momentan ist wohl eine Zeit, in welcher man so Foren nicht benötigt. Wobei ich hier die Plattform sehr mag.
    Kerodin gefällt dies.
  10. Kerodin

    Kerodin New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Göppingen
    Hm du hast recht Bunny tot ist das falsche Wort. Vom Aussterben bedroht trifft es vielleicht eher.
    Wobei ich das wirklich schade finde. Hoffentlich kommen auch wieder andere Zeiten
  11. Arrian

    Arrian Active Member

    Registriert seit:
    24 August 2014
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Da es dir mit Sicherheit nicht fehlt, das Leute hier nach Problemlösungen fragen, schlage ich vor: Starte doch eine Diskussion, anstatt dich zu beschweren, das zu wenig los ist ^^.

    MfG
    Arr
  12. Summerbird

    Summerbird KSF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24 Dezember 2009
    Beiträge:
    3.449
    Zustimmungen:
    174
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    sehr dorfig
    Hallo,

    ich habe das Forum hier von Anfang an geschätzt und gebe gern meinen Rat, wenn ich was zu sagen habe. Und wenn ich nichts zu sagen habe, schreib ich nix (denn nur was posten, dass man etwas gepostet hat, ist sinnfrei).

    Vielleicht liegt es an den Sozialen Netzwerken (keine Ahnung, bin nirgendswo angemeldet). Aber ich glaub, dass es bei manchen vielleicht auch an der Zeit liegt.

    Es gibt immer Phasen, in denen man sich mehr Zeit nimmt für das eigene private Leben oder einfach keine Zeit oder Lust hat, nach der Arbeit noch online zu schauen oder seine eigenen Sorgen hat, dass man sich eher damit auseinander setzt.

    Mit meinen eigenen Storys halte ich mich bedeckt. Weil es Kleinigkeiten sind und ich auf die Antworten oft selbst schnell komme.

    Vielleicht kommt der Boom irgendwann wieder.

    Lg. Summerbird
    Hase55 und Arrian gefällt dies.
Diese Großflächige Werbung sehen nur Gäste!!


Diese Seite empfehlen