1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen



  2. Herzlich Willkommen im Kummer- und Sorgenforum.


    Diese Information und die großflächige Werbung, sehen nur Gäste dieses Forums.


    Dieses Forum soll dir eine Anlaufstelle in schweren Zeiten sein. Ob Liebeskummer, Herzschmerz, Trennung oder Ehe, Beziehungs- oder Partnerschaftsprobleme. Außerdem bieten wir angemeldeten Usern, sowie Gästen ein Anonymes Forum wo über unangenehmes oder peinliches diskutiert werden kann. Natürlich könnt ihr euch auch in unserem Boardcafe über allgemeine Themen unterhalten.

    Falls du nicht weißt wie du einen Beitrag verfasst oder du allgemeine Hilfe zum Forum benötigst, schau doch bitte in unsere Hilfe.

    Wir sind keine Ärzte oder Fachleute, sondern Menschen die versuchen anderen Menschen zu helfen. Das heißt wir geben Tipps aus Erfahrungen heraus.

    Klick hier um mehr zu erfahren! Wichtig!

    Klick auf den folgenden Link um dich zu registrieren --> Registrierung im KSF

    Nun wünscht das Team vom KSF dir einen angenehmen Aufenthalt.

    Besuch auch unser Partnerportal zum Thema 'Schulden & Insolvenz'!

    BITTE BEACHTE UNSERE REGELN: KLICK MICH



Bessere Haut durch Eiweiß-Ernährung?

Dieses Thema im Forum "Sonstiger Kummer / Sorgen" wurde erstellt von Bected, 16 März 2019.

  1. Bected

    Bected New Member

    Registriert seit:
    13 November 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Leute,


    meine Haut hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Besonders im Gesicht ist meine Haut pickelig, aber auch an den Oberarmen und Oberschenkeln. Mein Hautarzt hat mir schon einige Salben und Cremes verschrieben, die auch ein wenig geholfen haben, aber langfristig gesehen ist es keine Lösung.

    Er hat mir auch erklärt, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Zustand der Haut und der Ernährung gibt. Wenn man sich gesund ernährt, sieht man das auch am Hautbild.

    Mein Hautarzt hat mir empfohlen, eine Zeit lang auf Zucker und schlechte Kohlenhydrate (Weizennudeln, Weißbrot etc.) zu verzichten.

    Ich habe mich deshalb entschlossen, meine Ernährung umzustellen und mich online belesen, welche Ernährung sinnvoll erscheint. So bin ich auf die Eiweiß-Diät gestoßen, die für ein besseres Hautbild sorgt, fitter und gesünder machen und langanhaltend sättigend sein soll.

    Wer hat die Eiweiß-Diät schon getestet? Hat sich euer Hautbild danach verbessert? Wie lange habt ihr die Diät gemacht, bis erste Erfolge zu sehen waren?
  2. Kiki.kakao

    Kiki.kakao Active Member

    Registriert seit:
    11 Mai 2013
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    44
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo Bected,
    es ist richtig, dass die Ernährungsweise aber auch der Lebensstil sich auf der Haut wiederspiegeln kann. Du solltest auch viel Wasser trinken. Ein sanftes Peeling kann auch schon Wunder vollbringen. Mein Mann hat sehr ölige Haut, seitdem er meinen Cleanser (Gesichtswasser + Reinigungsschaum) werwendet hat sich sein Hautbild sehr positiv verändert. Zudem solltest du keine Diät machen, sondern einfach bewusst und gesund essen. Eine Diät ist ja nur für einen bestimmten Zeitraum angedacht. Allgemein solltest du einfach auf viel Zucker (Süssigkeiten) und fettiges, kohlenhydrathaltiges Essen verzichten bzw. es minimieren. Also Pizza und Fast Food sollten nur noch in Ausnahmefällen erlaubt sein. Schau dass du frische und gesunde Lebensmittel zu dir nimmst. Iss vor allem ausgewogen. Wenn du einmal deinen Körper auf Neustart setzen möchtest empfehle ich dir eine Heilfastkur von ein paar Tagen.

    LG Kiki

Diese Seite empfehlen